Rauchentwöhnung mit Hypnose - Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg

Rauchfrei mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse in der Praxis für Hypnose Hamburg
Rauchentwöhnung mit Hypnose - Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Mit Hypnose zum Nichtraucher werden und sich von der Nikotinabhängigkeit befreien ist möglich bei Dr. Elmar Basse , dem Inhaber der Praxis für Hypnose Hamburg . Doch wie ist der Ablauf, wenn man eine Raucherentwöhnung mit Hypnose machen möchte?
Elmar Basse: "Um mit Hypnose rauchfrei zu werden, sollten sich Interessierte zunächst einmal mit dem Thema Hypnose befassen." Zwar denkt manch einer, so weiß Elmar Basse, es sei besser für ihn, wenn er ganz "unbelastet" in die Hypnosesitzung hineingehe. Dieser Gedanke ist nachvollziehbar und verständlich. Allerdings muss man dabei laut Elmar Basse bedenken, dass die Hypnose etwas ist, was einen so hohen Bekanntheitsgrad hat, was in den Medien immer wieder präsentiert wird und eine so lange Geschichte hat, dass so gut wie jeder Mensch ab einem gewissen Lebensalter (sehr kleine Kinder natürlich ausgenommen) mit dem Thema Hypnose etwas verbindet. Elmar Basse: "Dieser Vorannahmen braucht man sich nicht bewusst zu sein, sie prägen aber nichtsdestotrotz die eigene Erwartungshaltung gegenüber der Hypnose." Es ist laut Elmar Basse kaum möglich, "unbelastet" in die Sitzung zu gehen. Allerdings ist es möglich, so erklärt Elmar Basse, unreflektiert in die Sitzung zu gehen, was dann ggf. die Konsequenz hätte, dass man sich erst im Laufe der Sitzung darüber klar würde, dass man vielleicht etwas ganz anderes erwartet hat als das, was man angeboten bekommt.
Nun ist allerdings auch zuzugeben, so Elmar Basse, dass es Probleme geben kann, wenn man sich über Hypnose zu informieren versucht, und diese Probleme können den Interessenten skeptisch werden lassen, ob es überhaupt etwas bringen wird, Erkundigungen über Hypnose einzuziehen: Diese Probleme bestehen laut Elmar Basse vor allem darin, dass es nicht ein "wahres Wissen" über die Hypnose gibt, das für alle allgemeinverbindlich wäre. Elmar Basse: "Stattdessen gibt es eine kaum übersehbare Fülle der verschiedensten Ansichten und Deutungen zur Hypnose." Interessenten haben es unter diesen Bedingungen sehr schwer, beim Thema Hypnose die Spreu vom Weizen zu trennen, genauer gesagt: sie haben es schon schwer, erklärt Elmar Basse, überhaupt zu erkennen, was bei der Hypnose Spreu und was Weizen ist.
Elmar Basse: "Der hilfreichste Ansatz dürfte sein, diese Vielfalt der Meinungen erst einmal nur zur Kenntnis zu nehmen, in einem telefonischen oder Vor-Ort-Gespräch mit dem Hypnose-Anbieter dessen persönliche Herangehensweise zu erfragen und dann zu bewerten, ob man sie ansprechend findet. "
Bei Dr. Elmar Basse in der Praxis für Hypnose Hamburg ist das Vorgespräch ein Bestandteil der ersten Hypnose-Sitzung. An das Vorgespräch kann sich dann, wenn gewünscht, direkt die Hypnose zur Raucherentwöhnung anschließen. Auf diese Weise lassen sich Theorie und Praxis bei Elmar Basse möglichst bruchlos miteinander verbinden. In der Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse klassische Hypnose, klinische Hypnose und tiefe Hypnose an. Hypnose kann für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten eingesetzt werden, unter anderem für die Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Bewältigung von Ängsten und Schmerzen und vieles mehr. Für diese Anwendungsbereiche, die zur klinischen Hypnose gehören, braucht der Hypnotiseur eine staatliche Therapiezulassung. Termine in der Praxis für Hypnose Hamburg können Sie online oder per Telefon vereinbaren. Schon in der ersten Sitzung kann mit der Hypnose begonnen werden. Praxis für Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.hypnose-hamburg.biz und http://www.rauchen-hypnose.com und http://www.dr-basse.de
[embed width="400" height="250"]http://www.youtube.com/watch?v=Rpl79CCQxqs[/embed]
Rauchentwöhnung mit Hypnose - Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg bewerten
Bewertung: 0 / 10 (0 Bewertungen)

Kommentar schreiben