Immobilienbericht 2014 für München Hasenbergl

Auf dem Immobilienmarkt München Hasenbergl waren im letzten Jahr 95 Wohnungen und 18 Häuser zum Verkauf angeboten.
Immobilienbericht 2014 für München Hasenbergl
Eigentumswohnung Hasenbergl
Im Norden Münchens bildet das Hasenbergl zusammen mit Feldmoching den Stadtbezirk 24. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurden auf einem Lehmhügel südlich des Schlosses Schleißheim Hasen für die kurfürstliche Jagd gehalten, so kam es zu der Bezeichnung Hasenbergl. In den 1960er Jahren entstand dort eine Großsiedlung des sozialen Wohnungsbaus für einkommensschwache Bevölkerungsgruppen. Vor einigen Jahrzehnten noch wurde das Hasenbergl als sozialer Brennpunkt eingestuft. Mittlerweile gehört diese Sicht jedoch der Vergangenheit an. Das Hasenbergl ist jetzt an öffentliche Verkehrsmittel angebunden, Einkaufsmöglichkeiten sowie Grün- und Erholungsflächen sind etabliert und das Hasenbergl hat insgesamt stark an Wohnqualität gewonnen.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Hasenbergl (statistische Mittelwerte, Angebotspreise Juni 2013 - Juni 2014):

Hausangebote München Hasenbergl:
14 gebrauchte und 4 neue Häuser gab es in den vergangenen 12 Monaten im Hasenbergl käuflich zu erwerben. Im Gebraucht-Segment kann preislich zwischen Einfamilienhäusern, die Quadratmeterpreise von im Schnitt 5.700 EUR erreichen und anderen Objekten, wie Doppelhaushälften, Reiheneckhäusern und Villen mit Quadratmeterpreisen um die 4.200 EUR unterschieden werden. Für ein Einfamilienhaus wird bei einer durchschnittlichen Wohnfläche von 126 m² etwa ein Preis von 720.000 EUR verlangt.
Im Neubau-Segment waren jeweils nur Einzelobjekte in verschiedenen Häuserkategorien offeriert. Insgesamt liegen die Quadratmeterpreise mit rund 3.850 EUR im Schnitt unter denen für gebrauchte Häuser.

Wohnungsangebote München Hasenbergl:
Im gleichen Zeitrahmen gab es dagegen 82 Angebote für Gebrauchtwohnungen und 13 für Neubauwohnungen. In den allermeisten Fällen handelt es sich dabei um Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikationen, 2 Wohnungen waren als Maisonette deklariert. Die gebrauchten Eigentumswohnungen erreichten im Schnitt Quadratmeterpreise von im Schnitt 3.550 EUR, für eine 65 m² Wohnung war daher mit einem Kaufpreis von rund 230.000 EUR zu rechnen.
Die 13 Neubauwohnungen wiesen durchschnittlich Quadratmeterpreise um die 4.750 EUR auf und waren bei einer Durchschnittsgröße von 73 m² für rund 350.000 EUR zu haben.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Offizielle Zahlen für das Hasenbergl sind nicht eigens erfasst. Innerhalb Münchens ist das Hasenbergl am ehesten als mittlere Wohnlage zu charakterisieren. Für solche Wohnlagen konnten im Jahr 2013 je nach Baujahr in etwa folgende Quadratmeterpreise real erzielt werden: 60er und 70er Jahre EUR 3.350; 80er Jahre EUR 3.700,-; 90er Jahre EUR 4.000,-; 2000-2010 EUR 4.500,-; Neubau EUR 5.200,-. Diese Preise können bis zu +/- 25 % schwanken.

"Das Hasenbergl hat sich in den letzten 20 Jahren gut entwickelt. Es wurde viel neu gebaut und ältere Gebäude wurden renoviert. Besonders hervorzuheben sind die teilweise großzügigen Grünflächen zwischen den Anlagen", sagt der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Immobilienpreise und Quadratmeterpreise für München Hasenbergl aus den Statistiken des Jahresberichts 2013 des Gutachterausschusses München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Nähere Informationen finden Sie unter www.immobilienbesitzer-muenchen.de.
Bildquelle:kein externes Copyright Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt. Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Immobilienbericht 2014 für München Hasenbergl bewerten
Bewertung: 0 / 10 (0 Bewertungen)

Kommentar schreiben