Erfahrungen mit dem IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher

Das IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher aus Köln gehört in unsere Liste außergewöhnlicher Unternehmen. Warum das so ist und welche Erfahrungen Teilnehmer der IDV gemacht haben.

Das Kölner IDV Institut führt deutschlandweit Befragungen zu verschiedenen Themen durch. Das ist für ein Markt- und Meinungsforschungsinstitut absolut nichts Ungewöhnliches. Die Bezahlung der Teilnehmer jedoch läuft ganz anders als bei Konkurrenzunternehmen des Privatinstitutes. Im Normalfall wird der Proband durch Geld- oder Sachleistungen bezahlt. Nicht so im Falle der in Köln ansässigen IDV. Diese bieten dem Teilnehmer als Gegenleistung für die Meinungsbefragung zielgruppenbezogene Informationen zu unterschiedlichen Themen, die laut eigener Aussage durch die Studien der IDV Köln erarbeitet worden sind und einen besonderen Wert für den Verbraucher haben sollen.

Ist das eine gängige und seriöse Arbeitsweise?

Gängig nein - seriös ja, aber vor allem ist es innovativ. Denn das IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher befragt auch Zielgruppen, an die als Institut für Markt- und Meinungsforschung schwer ran zu kommen ist und da ist eine bessere Gegenleistung als 50 Euro oder ein iTunes Gutschein nötig. Dabei hält sich das IDV Privatinstitut an die Richtlinien des Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute, an die Vorgaben der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute und weiterer Institutionen die die Markt- und Meinungsforschung in Deutschland regeln und überwachen.

Erfahrungen mit dem IDV Privatinstitut Köln

Die Befragungen der IDV sind professionell aufgebaut und werden von ausgebildetem Personal durchgeführt. Die Informationen als Gegenleistung für die Befragung sind sicherlich nicht für jeden Verbraucher hilfreich, aber für die meisten. Die Informationen sind gut aufbereitet und werden durch die Mitarbeiter der IDV verständlich an den Verbraucher weitergegeben. Der Datenschutz der Teilnehmer ist dem Privatinstitut scheinbar sehr wichtig, dieser wird durch eine Datenschutzerklärung geregelt die sich wiederum exakt an die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes anlehnt.

Jetzt sind Sie dran!
Vielleicht haben Sie bereits mit dem IDV Privatinstitut Erfahrungen gemacht. Teilen Sie diese mit anderen.


Über dieses Unternehmen sprechen wir:
IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher GmbH
Hansaring 68-70
50670 Köln
Deutschland
http://www.idv-institut.de
Erfahrungen mit dem IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher bewerten
Bewertung: 7.3 / 10 (77 Bewertungen)

9 Kommentare

  1. Mal etwas ganz anders. ich habe nächste woche einen termin mit der idv. weiß jemand ob das seriös ist. hat jemand erfahrungen gemacht ? soll nur um informationen gehen. ist das auch wirklich so ????

    • @Gunner ich hatte im Sommer auch ein sogenanntes "Infogespräch". Gleich am Anfang holte der Kollege ein Papier raus. Ich dachte, wie erwartet soll ich doch was abschließen. Entwarnung. Es war nur eine Datenschutzerklärung damit die nicht mit meinen Daten hausieren gehen. Lange Rede kurzer Sinn: ich habe es nicht für möglich gehalten, aber die haben tatsächlich nichts verkauft und die Informationen die ich bekommen habe, sorgen jetzt fleißig für mehr zurück bei der Steuererklärung. Mein Steuerberater hat nicht schlecht geguckt wo ich damit um die Ecke kam.

  2. Also bei mir war auch alles in Ordnung. Was mich viel mehr erschreckt hat war als der nette Herr von der idv mir meinen Rentenbescheid erklärt hat. Super Verar***ung von der Rentenkasse. Ich kann euch nur sagen lasst euch das erklären

  3. Ich habe den Termin auch gemacht und habe keine schlechten Erfahrungen gemacht. Ich habe ein paar Fragen beantwortet und die Infos bekommen. Mein Mann war erst dagegen und hat dann doch eingelenkt. Gespräch war nett. Ist in Ordnung.

  4. unverständlich warum sich alle so positiv äußern aber mir haben die 'tricks' nichts geholfen. fande die frau die bei mir auch nett aber trotzdem hat es mich nur zeit gekostet. mache ich sicherlich nicht wieder

    • Das ist wiederum unverständlich für mich... hatte mit der IDV Anfang letzten Jahres den Termin. Umfrage mitgemacht, Informationen bekommen und anschließend mit Steuerberater umgesetzt. Hat alles wunderbar funktioniert. Folgendes kann bei Ihnen zutreffend sein:

      Entweder Sie erfüllen bestimmte Voraussetzungen zur praktischen Umsetzung nicht oder Sie haben schlicht und ergreifend etwas falsch gemacht. Haben Sie ein Beiblatt als Zusammenfassung von dem Herren / der Dame der IDV erhalten? Dort steht Schritt für Schritt wie eine Umsetzung möglich ist. Habe das kurzerhand meinem Steuerberater gegeben und fertig. Hoffe geholfen zu haben.

    • vielen lieben dank bernd. scheinbar stand ich auf dem schlauch. habe heute das 'beiblatt' von der idv bekommen und es ist wie von dir vermutet. dachte das es anders geht. und eins muss ich sagen die sind sehr nett. hatte nach wenigen minuten eine email mit der anleitung. noch mal herzlichen dank bernd.

Kommentar schreiben